logo tagungshaeuser small header

Bildung

Lebensbegleitende Bildung ist das Anliegen kirchlicher Erwachsenenbildung.

In diesem Rahmen will der Trägerverein Martinusforum e.V. einen Beitrag zu gelingendem Leben auf dem Wertefundament der christlichen Botschaft leisten. Auf unseren Seiten finden Sie Angebote, die den ganzen Menschen mit Körper, Geist und Seele in den Blick nehmen. Unser Ziel ist die Mündigkeit im Glauben, Denken und Handeln unserer Teilnehmenden.

Gemeinsam an einem Tisch!?

Von 24. September 2020 18:00 bis 21:00

Das Aschaffenburger Pompejanum und das Herrenmahl der ersten Christen

Dass zu einem festlichen Essen auch ein gewisser Rahmen dazu gehört, ist eigentlich selbstverständlich; dies gilt gerade auch für die Feier des "Herrenmahls". Wie aber sah eigentlich dieser Rahmen in den Versammlungen der ersten Christus-Gemeinden aus? In welchen Räumen traf man sich, wie lief eine Mahlzeit damals ab, wie und von wem wurde das Essen serviert? Kenntnisse über das Alltagsleben damals helfen uns, die biblischen Texte besser zu verstehen, und geben Impulse für unsere Praxis heute. Mit dem „Pompejanum“ in Aschaffenburg haben wir die Möglichkeit, ganz real etwas über das Wohnen und Essen in neutestamentlicher Zeit zu erfahren.

Bitte beachten: Diese Veranstaltung beginnt am Pompejanum Aschaffenburg und endet im Martinushaus, ein kurzer Fußweg ist zu bewältigen!

In Kooperation mit den Diözesanbüros Aschaffenburg-Alzenau und Miltenberg

Eintritt frei für LektorInnen, KommunionhelferInnen und Gottesdienstbeauftragte; Kosten für Interessierte 5,00 EUR

Weitere Informationen
 

5,00 Euro

Pompejanum Aschaffenburg
63739 Aschaffenburg

Dr. Ursula Silber

 

Treibgasse 26
63739 Aschaffenburg

 

Telefon: 06021 392-0
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mo–Fr 8.30 – 12.00 Uhr
Mo–Do 13.00 – 16.00 Uhr

Tagungshäuser des Bistums Würzburg
Ottostraße 1
97070 Würzburg

Tel.: 0931 38 64 50 00
Fax: 0931 38 64 50 99
www.tagungshaeuser.net